Stätten.

Menschen kommen und wollen Orte erkunden oder gestalten. Sie erschaffen Orte, manchmal für immer. Jeder Ort hat eine Geschichte. Manche Orte erzählen sie bereitwillig, anderen muss man eine Weile zuhören.

OSTSEE – VERBORGENE FRACHT / BALTIC SEA – HIDDEN CARGO

Ostsee – verborgene Fracht erzählt nicht nur von verborgenem Müll, sondern vor allem von der Psychologie der Wahrnehmung und den Abgründen menschlicher Gewohnheiten. Neben der Geste der unbekümmerten Entsorgung von allerlei Schadhaftem ist es die Schönheit der Ostsee selbst, die in diesem Konflikt eine feste Größe darstellt. Das „Making of“ und der Film „Größer als alle […]

Saltus teutoburgiensis.

Der Fichtenstangenwald ist nicht der Wald der potentiell natürlichen Vegetation in diesem Breiten. Er wurde nach Kriegsende angepflanzt, um nach den Reparations-Rodungen durch die britischen Alliierten einen schnell wachsenden Bestand aufzubauen. Heute zeigt sich der Kiefernwald als sehr sturmanfällig und nicht klimastabil. Der Fichtenreinbestand ist ein Wald ohne Zukunft, den es so in 20 Jahren […]

„Making of“ Ostsee – verborgene Fracht.

Begleitend zur Fotoausstellung im Koeppenhaus in Greifswald hat Thomas Wildelau diese schöne Webseite gestaltet: http://ostsee-verborgene-fracht.halbtotal.de/ Neben vielen Making-of-Fotos und zwei Filmen, können auch die Stationen der Reise rund um die Ostsee mittels einer Karte nachverfolgt werden. Ferner erläutert die Kunsthistorikerin Prof. Dr. Anna Zika von der FH Bielefeld Aspekte der ästhetischen Kategorie des Erhabenen in […]